Kostenloser Versand
Kurze Bearbeitungszeiten
kostenlose Beratung durch unsere Experten
Bequemer Kauf auf Rechnung
02562 18749-00
Filter
Besucherfrequenz (1 Nutzer / Deutschland)
Anzahl Nutzer: 1 Nutzer
Besucherfrequenzen - Highlights Expansionsplanung für Filialunternehmen - Wo finde ich besucherstarke Ortsteile? Mediaplanung - Wo erziele ich viele Kontakte mit Plakatwerbung? Filialnetzcontrolling - Welche Besucherabschöpfung erreichen meine Standorte im Verhältnis zum Potenzial? Category Management - Wo sollte ich z.B. mein To-Go-Angebot ausbauen? Besucherfrequenzen für Deutschland Sehr gute nationale Abdeckung Frequenzen für Ortsteile in allen Gemeinden > 100.000 Einwohner und Mehrheit der Gemeinden > 50.000 Einwohner Die Besucherfrequenzen für Ortsteile in Deutschland geben Ihnen einen klaren Überblick, welche Ortsteile innerhalb von Städten stärker und welche schwächer frequentiert sind. Enthaltene Daten ID der Gebietseinheit (Stadt- / Ortsteil) Name der Gebietseinheit (Stadt- / Ortsteil) Einwohner Haushalte Durchschnittliche Anzahl Besuche am Montag im Vorjahr Durchschnittliche Anzahl Besuche am Montag Durchschnittliche Besuchsanzahlentwicklung am Montag im Vergleich zum Vorjahr (%) Durchschnittliche Anzahl Besuche am Dienstag im Vorjahr Durchschnittliche Anzahl Besuche am Dienstag Durchschnittliche Besuchsanzahlentwicklung am Dienstag im Vergleich zum Vorjahr (%) Durchschnittliche Anzahl Besuche am Mittwoch im Vorjahr Durchschnittliche Anzahl Besuche am Mittwoch Durchschnittliche Besuchsanzahlentwicklung am Mittwoch im Vergleich zum Vorjahr (%) Durchschnittliche Anzahl Besuche am Donnerstag im Vorjahr Durchschnittliche Anzahl Besuche am Donnerstag Durchschnittliche Besuchsanzahlentwicklung am Donnerstag im Vergleich zum Vorjahr (%) Durchschnittliche Anzahl Besuche am Freitag im Vorjahr Durchschnittliche Anzahl Besuche am Freitag Durchschnittliche Besuchsanzahlentwicklung am Freitag im Vergleich zum Vorjahr (%) Durchschnittliche Anzahl Besuche am Samstag im Vorjahr Durchschnittliche Anzahl Besuche am Samstag Durchschnittliche Besuchsanzahlentwicklung am Samstag im Vergleich zum Vorjahr (%) Durchschnittliche Anzahl Besuche am Sonntag im Vorjahr Durchschnittliche Anzahl Besuche am Sonntag Durchschnittliche Besuchsanzahlentwicklung am Sonntag im Vergleich zum Vorjahr (%) Besucherfrequenzen - Lizenz Sie haben die Besucherfrequenzen (Deutschland) für einen Named User ausgewählt. Nicht die gewünschte Konfiguration gefunden? Weitere Informationen? - Sie benötigen weitere Informationen über die Besucherfrequenzen? Alternative zu Besucherfrequenzen gesucht? - Sie wollen alternative Daten verwenden? Dann kontaktieren Sie uns per Telefon 02562 1874900 oder über das Kontaktformular. Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot für Ihre Wunschkonfiguration. Haben Sie noch Fragen? Richtiges Produkt? - Sie wissen nicht, ob die Besucherfrequenzen Ihnen weiterhelfen? Beratungsbedarf? - Möchten Sie vor dem Checkout noch einmal mit einem unserer Experten sprechen, um wirklich sicher zu gehen? Dann kontaktieren Sie uns per Telefon 02562 1874900 oder über das Kontaktformular. Wir sind bekannt für unseren anbieterunabhängigen Überblick über sämtliche Marktdaten für Geomarketing und Business Intelligence Auswertungen, sowie für unseren exzellenten Service. Testen Sie uns!
Hersteller: GfK SE

5.000,00 €*
Einzelhandelsumsatz (3-5 Nutzer / Deutschland)
Anzahl Nutzer: 3-5 Nutzer
Die Prognose zeigt die regionale Verteilung der Einzelhandelsumsätze auf.Im Gegensatz zur Einzelhandelskaufkraft, die sich auf den Wohnort der Konsumenten bezieht, wird der Einzelhandelsumsatz am Standort des Einzelhandels erhoben. Die Umsätze des Versandhandels sind nicht enthalten.Enthaltene DatenCode der GebietseinheitName der GebietseinheitEinwohner, Einwohner ‰Haushalte, Haushalte ‰Einzelhandelsumsatz in Mio. EuroEinzelhandelsumsatz ‰Einzelhandelsumsatz pro Einwohner in EuroEinzelhandelsumsatz pro Einwohner IndexEinzelhandelsumsatz für Deutschland - Lieferformat und LizenzDer Einzelhandelsumsatz wird als Excel-Datei geliefert. Nach Kauf der Daten erhalten Sie einen Download-Link. Die Daten dürfen ausschließlich innerhalb eines Unternehmens genutzt werden.Sie erwerben eine Lizenz zur Nutzung von maximal fünf Nutzern.Nicht die gewünschte Konfiguration gefunden?Mehr Nutzer? - Sie benötigen weitere Nutzerlizenzen für den Einzelhandelsumsatz?Länderkonfiguration? - Sie möchten den Einzelhandelsumsatz für andere Länder erwerben?Dann kontaktieren Sie uns per Telefon 02562 1874900 oder über das Kontaktformular. Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot für Ihre Wunschkonfiguration.Haben Sie noch Fragen?Richtiges Produkt? - Sie wissen nicht, ob Ihnen der Einzelhandelsumsatz weiterhilft?Beratungsbedarf? - Möchten vor dem Checkout noch einmal mit einem unserer Experten sprechen, um wirklich sicher zu gehen?Dann kontaktieren Sie uns per Telefon 02562 1874900 oder über das Kontaktformular. Wir sind bekannt für unseren anbieterunabhängigen Überblick über sämtliche Marktdaten für Geomarketing und Business Intelligence Auswertungen, sowie für unseren exzellenten Service. Testen Sie uns!
Hersteller: GfK SE

Varianten ab 4.000,00 €*
8.000,00 €*
Einzelhandelsumsatz (2 Nutzer / Luxemburg)
Anzahl Nutzer: 2 Nutzer
Die Prognose zeigt die regionale Verteilung der Einzelhandelsumsätze auf.Im Gegensatz zur Einzelhandelskaufkraft, die sich auf den Wohnort der Konsumenten bezieht, wird der Einzelhandelsumsatz am Standort des Einzelhandels erhoben. Die Umsätze des Versandhandels sind nicht enthalten.Enthaltene DatenCode der GebietseinheitName der GebietseinheitEinwohner, Einwohner ‰Haushalte, Haushalte ‰Einzelhandelsumsatz in Mio. EuroEinzelhandelsumsatz ‰Einzelhandelsumsatz pro Einwohner in EuroEinzelhandelsumsatz pro Einwohner IndexEinzelhandelsumsatz für Luxemburg - Lieferformat und LizenzDer Einzelhandelsumsatz wird als Excel-Datei geliefert. Nach Kauf der Daten erhalten Sie einen Download-Link. Die Daten dürfen ausschließlich innerhalb eines Unternehmens genutzt werden.Sie erwerben eine Lizenz zur Nutzung von zwei Nutzern.Nicht die gewünschte Konfiguration gefunden?Mehr Nutzer? - Sie benötigen weitere Nutzerlizenzen für den Einzelhandelsumsatz?Länderkonfiguration? - Sie möchten den Einzelhandelsumsatz für andere Länder erwerben?Dann kontaktieren Sie uns per Telefon 02562 1874900 oder über das Kontaktformular. Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot für Ihre Wunschkonfiguration.Haben Sie noch Fragen?Richtiges Produkt? - Sie wissen nicht, ob Ihnen der Einzelhandelsumsatz weiterhilft?Beratungsbedarf? - Möchten vor dem Checkout noch einmal mit einem unserer Experten sprechen, um wirklich sicher zu gehen?Dann kontaktieren Sie uns per Telefon 02562 1874900 oder über das Kontaktformular. Wir sind bekannt für unseren anbieterunabhängigen Überblick über sämtliche Marktdaten für Geomarketing und Business Intelligence Auswertungen, sowie für unseren exzellenten Service. Testen Sie uns!
Hersteller: GfK SE

Varianten ab 5.800,00 €*
8.700,00 €*
Einzelhandelsumsatz (3-5 Nutzer / Österreich)
Anzahl Nutzer: 3-5 Nutzer
Die Prognose zeigt die regionale Verteilung der Einzelhandelsumsätze auf.Im Gegensatz zur Einzelhandelskaufkraft, die sich auf den Wohnort der Konsumenten bezieht, wird der Einzelhandelsumsatz am Standort des Einzelhandels erhoben. Die Umsätze des Versandhandels sind nicht enthalten.Enthaltene DatenCode der GebietseinheitName der GebietseinheitEinwohner, Einwohner ‰Haushalte, Haushalte ‰Einzelhandelsumsatz in Mio. EuroEinzelhandelsumsatz ‰Einzelhandelsumsatz pro Einwohner in EuroEinzelhandelsumsatz pro Einwohner IndexEinzelhandelsumsatz für Österreich - Lieferformat und LizenzDer Einzelhandelsumsatz wird als Excel-Datei geliefert. Nach Kauf der Daten erhalten Sie einen Download-Link. Die Daten dürfen ausschließlich innerhalb eines Unternehmens genutzt werden.Sie erwerben eine Lizenz zur Nutzung von maximal fünf Nutzern.Nicht die gewünschte Konfiguration gefunden?Mehr Nutzer? - Sie benötigen weitere Nutzerlizenzen für den Einzelhandelsumsatz?Länderkonfiguration? - Sie möchten den Einzelhandelsumsatz für andere Länder erwerben?Dann kontaktieren Sie uns per Telefon 02562 1874900 oder über das Kontaktformular. Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot für Ihre Wunschkonfiguration.Haben Sie noch Fragen?Richtiges Produkt? - Sie wissen nicht, ob Ihnen der Einzelhandelsumsatz weiterhilft?Beratungsbedarf? - Möchten vor dem Checkout noch einmal mit einem unserer Experten sprechen, um wirklich sicher zu gehen?Dann kontaktieren Sie uns per Telefon 02562 1874900 oder über das Kontaktformular. Wir sind bekannt für unseren anbieterunabhängigen Überblick über sämtliche Marktdaten für Geomarketing und Business Intelligence Auswertungen, sowie für unseren exzellenten Service. Testen Sie uns!
Hersteller: GfK SE

Varianten ab 8.100,00 €*
16.200,00 €*
Einzelhandelsumsatz (1 Nutzer / Portugal)
Anzahl Nutzer: 1 Nutzer
Die Prognose zeigt die regionale Verteilung der Einzelhandelsumsätze auf.Im Gegensatz zur Einzelhandelskaufkraft, die sich auf den Wohnort der Konsumenten bezieht, wird der Einzelhandelsumsatz am Standort des Einzelhandels erhoben. Die Umsätze des Versandhandels sind nicht enthalten.Enthaltene DatenCode der GebietseinheitName der GebietseinheitEinwohner, Einwohner ‰Haushalte, Haushalte ‰Einzelhandelsumsatz in Mio. EuroEinzelhandelsumsatz ‰Einzelhandelsumsatz pro Einwohner in EuroEinzelhandelsumsatz pro Einwohner IndexEinzelhandelsumsatz für Portugal - Lieferformat und LizenzDer Einzelhandelsumsatz wird als Excel-Datei geliefert. Nach Kauf der Daten erhalten Sie einen Download-Link. Die Daten dürfen ausschließlich innerhalb eines Unternehmens genutzt werden.Sie erwerben eine Lizenz zur Nutzung von einem Nutzer.Nicht die gewünschte Konfiguration gefunden?Mehr Nutzer? - Sie benötigen weitere Nutzerlizenzen für den Einzelhandelsumsatz?Länderkonfiguration? - Sie möchten den Einzelhandelsumsatz für andere Länder erwerben?Dann kontaktieren Sie uns per Telefon 02562 1874900 oder über das Kontaktformular. Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot für Ihre Wunschkonfiguration.Haben Sie noch Fragen?Richtiges Produkt? - Sie wissen nicht, ob Ihnen der Einzelhandelsumsatz weiterhilft?Beratungsbedarf? - Möchten vor dem Checkout noch einmal mit einem unserer Experten sprechen, um wirklich sicher zu gehen?Dann kontaktieren Sie uns per Telefon 02562 1874900 oder über das Kontaktformular. Wir sind bekannt für unseren anbieterunabhängigen Überblick über sämtliche Marktdaten für Geomarketing und Business Intelligence Auswertungen, sowie für unseren exzellenten Service. Testen Sie uns!
Hersteller: GfK SE

8.700,00 €*
Einzelhandelsumsatz (1 Nutzer / Schweiz)
Anzahl Nutzer: 1 Nutzer
Die Prognose zeigt die regionale Verteilung der Einzelhandelsumsätze auf.Im Gegensatz zur Einzelhandelskaufkraft, die sich auf den Wohnort der Konsumenten bezieht, wird der Einzelhandelsumsatz am Standort des Einzelhandels erhoben. Die Umsätze des Versandhandels sind nicht enthalten.Enthaltene DatenCode der GebietseinheitName der GebietseinheitEinwohner, Einwohner ‰Haushalte, Haushalte ‰Einzelhandelsumsatz in Mio. EuroEinzelhandelsumsatz ‰Einzelhandelsumsatz pro Einwohner in EuroEinzelhandelsumsatz pro Einwohner IndexEinzelhandelsumsatz für Schweiz - Lieferformat und LizenzDer Einzelhandelsumsatz wird als Excel-Datei geliefert. Nach Kauf der Daten erhalten Sie einen Download-Link. Die Daten dürfen ausschließlich innerhalb eines Unternehmens genutzt werden.Sie erwerben eine Lizenz zur Nutzung von einem Nutzer.Nicht die gewünschte Konfiguration gefunden?Mehr Nutzer? - Sie benötigen weitere Nutzerlizenzen für den Einzelhandelsumsatz?Länderkonfiguration? - Sie möchten den Einzelhandelsumsatz für andere Länder erwerben?Dann kontaktieren Sie uns per Telefon 02562 1874900 oder über das Kontaktformular. Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot für Ihre Wunschkonfiguration.Haben Sie noch Fragen?Richtiges Produkt? - Sie wissen nicht, ob Ihnen der Einzelhandelsumsatz weiterhilft?Beratungsbedarf? - Möchten vor dem Checkout noch einmal mit einem unserer Experten sprechen, um wirklich sicher zu gehen?Dann kontaktieren Sie uns per Telefon 02562 1874900 oder über das Kontaktformular. Wir sind bekannt für unseren anbieterunabhängigen Überblick über sämtliche Marktdaten für Geomarketing und Business Intelligence Auswertungen, sowie für unseren exzellenten Service. Testen Sie uns!
Hersteller: GfK SE

7.500,00 €*
Einzelhandelszentralität (max. 10 Nutzer / Belgien)
Anzahl Nutzer: max. 10 Concurrent User
Wie hoch ist die Kaufkraftbindung in einer Gemeinde, Stadt oder Region? Die Antwort liefert die Einzelhandelszentralität. Errechnet wird die Einzelhandelszentralität aus dem Verhältnis des Einzelhandelsumsatzes zur einzelhandelsrelevanten Kaufkraft vor Ort. Die Daten ermöglichen den Vergleich einzelner Städte und Gemeinden mit dem Landesdurchschnitt. Sie spiegelt die Attraktivität und Anziehungskraft einer Stadt als Einkaufsstandort wider.Wie wird die Einzelhandelszentralität (Belgien) errechnet?Die Kaufkraft auf kleiner administrativer oder postalischer Gebietsebene erlaubt eine Aussage zum Konsumpotenzial der Bevölkerung. Die zur Verfügung stehenden Geldmittel der Privathaushalte werden zum Erwerb verschiedener Güter und Dienstleistungen eingesetzt. Es handelt sich um frei verfügbare Mittel. Wiederkehrende Zahlungsverpflichtungen wie Mieten, Kreditraten oder Versicherungsprämien sind nicht berücksichtigt.Einsatzmöglichkeiten der KaufkraftDie Kennziffer setzt sich aus dem vor Ort erzielten Einzelhandelsumsatz und der in der Gebietseinheit verfügbaren Einzelhandelskaufkraft zusammen. Die Einzelhandelszentralität wird als Quotient errechnet und mit dem Faktor 100 multipliziert. So kann für jede Gemeinde, Stadt oder administrative Gebietseinheit die EH-Zentralität berechnet werden.Die VorteileIm Datenpaket enthalten sind, neben der Einzelhandelszentralität, der Einzelhandelsumsatz und die Einzelhandelskaufkraft. Diese Daten helfen bei der Entscheidungsfindung. Nicht nur Investoren und Kommunen nutzen diese Daten zur strategischen Entscheidungshilfe. Typische Anwendungsfälle sind zum Beispiel:Standortplanung und die Analyse bestehender StandorteBewertung des UmsatzpotenzialsGezielte Verbesserung des Einzelhandelsangebots in einer Stadt/GemeindeDie Einzelhandelszentralität (Belgien) im DetailCode der GebietseinheitName der GebietseinheitEinwohner gesamtKaufkraftindex je EinwohnerEinzelhandelsrelevante Kaufkraft je Gebiet in Mio. €Einzelhandelsrelevante Kaufkraft je Einwohner in €Einzelhandelsumsatzindex je EinwohnerEinzelhandelsumsatz in Mio. €Einzelhandelsumsatz je Einwohner in €Index der EinzelhandelszentralitätEinzelhandelszentralität (Belgien) - Lieferformat und LizenzDie Einzelhandelszentralität (Belgien) wird als Excel-Datei geliefert. Nach Kauf der Daten erhalten Sie einen Download-Link. Die Daten dürfen ausschließlich innerhalb eines Unternehmens genutzt werden.Sie erwerben eine unternehmensweite Lizenz zur Nutzung bis max. 10 Concurrent Viewer/User.Vorteile der EinzelhandelszentralitätDetaillierter Vergleich einzelner Städte mit dem LandesdurchschnittObjektive Bewertungsgrundlage zur Attraktivität eines EinzelhandelsstandortIn alle gängigen GIS-Anwendungen wie zum Beispiel Map&Market oder easymap office importierbarLänderübergreifend in einheitlichem Aufbau lieferbarNicht die gewünschte Konfiguration gefunden?Mehr Nutzer? - Sie benötigen weitere Nutzerlizenzen für das Produkt Einzelhandelszentralität?Länderkonfiguration? - Sie möchten die Einzelhandelszentralität für andere Länder erwerben?Dann kontaktieren Sie uns per Telefon 02562 1874900 oder über das Kontaktformular. Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot für Ihre Wunschkonfiguration.Haben Sie noch Fragen?Richtiges Produkt? - Sie wissen nicht, ob Ihnen die Einzelhandelszentralität weiterhilft?Beratungsbedarf? - Möchten vor dem Checkout noch einmal mit einem unserer Experten sprechen, um wirklich sicher zu gehen?Dann kontaktieren Sie uns per Telefon 02562 1874900 oder über das Kontaktformular. Wir sind bekannt für unseren anbieterunabhängigen Überblick über sämtliche Marktdaten für Geomarketing und Business Intelligence Auswertungen, sowie für unseren exzellenten Service. Testen Sie uns!
Hersteller: RegioData Research GmbH

2.800,00 €*
Einzelhandelszentralität (max. 10 Nutzer / Bulgarien)
Anzahl Nutzer: max. 10 Concurrent User
Wie hoch ist die Kaufkraftbindung in einer Gemeinde, Stadt oder Region? Die Antwort liefert die Einzelhandelszentralität. Errechnet wird die Einzelhandelszentralität aus dem Verhältnis des Einzelhandelsumsatzes zur einzelhandelsrelevanten Kaufkraft vor Ort. Die Daten ermöglichen den Vergleich einzelner Städte und Gemeinden mit dem Landesdurchschnitt. Sie spiegelt die Attraktivität und Anziehungskraft einer Stadt als Einkaufsstandort wider.Wie wird die Einzelhandelszentralität (Bulgarien) errechnet?Die Kaufkraft auf kleiner administrativer oder postalischer Gebietsebene erlaubt eine Aussage zum Konsumpotenzial der Bevölkerung. Die zur Verfügung stehenden Geldmittel der Privathaushalte werden zum Erwerb verschiedener Güter und Dienstleistungen eingesetzt. Es handelt sich um frei verfügbare Mittel. Wiederkehrende Zahlungsverpflichtungen wie Mieten, Kreditraten oder Versicherungsprämien sind nicht berücksichtigt.Einsatzmöglichkeiten der KaufkraftDie Kennziffer setzt sich aus dem vor Ort erzielten Einzelhandelsumsatz und der in der Gebietseinheit verfügbaren Einzelhandelskaufkraft zusammen. Die Einzelhandelszentralität wird als Quotient errechnet und mit dem Faktor 100 multipliziert. So kann für jede Gemeinde, Stadt oder administrative Gebietseinheit die EH-Zentralität berechnet werden.Die VorteileIm Datenpaket enthalten sind, neben der Einzelhandelszentralität, der Einzelhandelsumsatz und die Einzelhandelskaufkraft. Diese Daten helfen bei der Entscheidungsfindung. Nicht nur Investoren und Kommunen nutzen diese Daten zur strategischen Entscheidungshilfe. Typische Anwendungsfälle sind zum Beispiel:Standortplanung und die Analyse bestehender StandorteBewertung des UmsatzpotenzialsGezielte Verbesserung des Einzelhandelsangebots in einer Stadt/GemeindeDie Einzelhandelszentralität (Bulgarien) im DetailCode der GebietseinheitName der GebietseinheitEinwohner gesamtKaufkraftindex je EinwohnerEinzelhandelsrelevante Kaufkraft je Gebiet in Mio. €Einzelhandelsrelevante Kaufkraft je Einwohner in €Einzelhandelsumsatzindex je EinwohnerEinzelhandelsumsatz in Mio. €Einzelhandelsumsatz je Einwohner in €Index der EinzelhandelszentralitätEinzelhandelszentralität (Bulgarien) - Lieferformat und LizenzDie Einzelhandelszentralität (Bulgarien) wird als Excel-Datei geliefert. Nach Kauf der Daten erhalten Sie einen Download-Link. Die Daten dürfen ausschließlich innerhalb eines Unternehmens genutzt werden.Sie erwerben eine unternehmensweite Lizenz zur Nutzung bis max. 10 Concurrent Viewer/User.Vorteile der EinzelhandelszentralitätDetaillierter Vergleich einzelner Städte mit dem LandesdurchschnittObjektive Bewertungsgrundlage zur Attraktivität eines EinzelhandelsstandortIn alle gängigen GIS-Anwendungen wie zum Beispiel Map&Market oder easymap office importierbarLänderübergreifend in einheitlichem Aufbau lieferbarNicht die gewünschte Konfiguration gefunden?Mehr Nutzer? - Sie benötigen weitere Nutzerlizenzen für das Produkt Einzelhandelszentralität?Länderkonfiguration? - Sie möchten die Einzelhandelszentralität für andere Länder erwerben?Dann kontaktieren Sie uns per Telefon 02562 1874900 oder über das Kontaktformular. Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot für Ihre Wunschkonfiguration.Haben Sie noch Fragen?Richtiges Produkt? - Sie wissen nicht, ob Ihnen die Einzelhandelszentralität weiterhilft?Beratungsbedarf? - Möchten vor dem Checkout noch einmal mit einem unserer Experten sprechen, um wirklich sicher zu gehen?Dann kontaktieren Sie uns per Telefon 02562 1874900 oder über das Kontaktformular. Wir sind bekannt für unseren anbieterunabhängigen Überblick über sämtliche Marktdaten für Geomarketing und Business Intelligence Auswertungen, sowie für unseren exzellenten Service. Testen Sie uns!
Hersteller: RegioData Research GmbH

2.800,00 €*
Einzelhandelszentralität (max. 10 Nutzer / Dänemark)
Anzahl Nutzer: max. 10 Concurrent User
Wie hoch ist die Kaufkraftbindung in einer Gemeinde, Stadt oder Region? Die Antwort liefert die Einzelhandelszentralität. Errechnet wird die Einzelhandelszentralität aus dem Verhältnis des Einzelhandelsumsatzes zur einzelhandelsrelevanten Kaufkraft vor Ort. Die Daten ermöglichen den Vergleich einzelner Städte und Gemeinden mit dem Landesdurchschnitt. Sie spiegelt die Attraktivität und Anziehungskraft einer Stadt als Einkaufsstandort wider.Wie wird die Einzelhandelszentralität (Dänemark) errechnet?Die Kaufkraft auf kleiner administrativer oder postalischer Gebietsebene erlaubt eine Aussage zum Konsumpotenzial der Bevölkerung. Die zur Verfügung stehenden Geldmittel der Privathaushalte werden zum Erwerb verschiedener Güter und Dienstleistungen eingesetzt. Es handelt sich um frei verfügbare Mittel. Wiederkehrende Zahlungsverpflichtungen wie Mieten, Kreditraten oder Versicherungsprämien sind nicht berücksichtigt.Einsatzmöglichkeiten der KaufkraftDie Kennziffer setzt sich aus dem vor Ort erzielten Einzelhandelsumsatz und der in der Gebietseinheit verfügbaren Einzelhandelskaufkraft zusammen. Die Einzelhandelszentralität wird als Quotient errechnet und mit dem Faktor 100 multipliziert. So kann für jede Gemeinde, Stadt oder administrative Gebietseinheit die EH-Zentralität berechnet werden.Die VorteileIm Datenpaket enthalten sind, neben der Einzelhandelszentralität, der Einzelhandelsumsatz und die Einzelhandelskaufkraft. Diese Daten helfen bei der Entscheidungsfindung. Nicht nur Investoren und Kommunen nutzen diese Daten zur strategischen Entscheidungshilfe. Typische Anwendungsfälle sind zum Beispiel:Standortplanung und die Analyse bestehender StandorteBewertung des UmsatzpotenzialsGezielte Verbesserung des Einzelhandelsangebots in einer Stadt/GemeindeDie Einzelhandelszentralität (Dänemark) im DetailCode der GebietseinheitName der GebietseinheitEinwohner gesamtKaufkraftindex je EinwohnerEinzelhandelsrelevante Kaufkraft je Gebiet in Mio. €Einzelhandelsrelevante Kaufkraft je Einwohner in €Einzelhandelsumsatzindex je EinwohnerEinzelhandelsumsatz in Mio. €Einzelhandelsumsatz je Einwohner in €Index der EinzelhandelszentralitätEinzelhandelszentralität (Dänemark) - Lieferformat und LizenzDie Einzelhandelszentralität (Dänemark) wird als Excel-Datei geliefert. Nach Kauf der Daten erhalten Sie einen Download-Link. Die Daten dürfen ausschließlich innerhalb eines Unternehmens genutzt werden.Sie erwerben eine unternehmensweite Lizenz zur Nutzung bis max. 10 Concurrent Viewer/User.Vorteile der EinzelhandelszentralitätDetaillierter Vergleich einzelner Städte mit dem LandesdurchschnittObjektive Bewertungsgrundlage zur Attraktivität eines EinzelhandelsstandortIn alle gängigen GIS-Anwendungen wie zum Beispiel Map&Market oder easymap office importierbarLänderübergreifend in einheitlichem Aufbau lieferbarNicht die gewünschte Konfiguration gefunden?Mehr Nutzer? - Sie benötigen weitere Nutzerlizenzen für das Produkt Einzelhandelszentralität?Länderkonfiguration? - Sie möchten die Einzelhandelszentralität für andere Länder erwerben?Dann kontaktieren Sie uns per Telefon 02562 1874900 oder über das Kontaktformular. Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot für Ihre Wunschkonfiguration.Haben Sie noch Fragen?Richtiges Produkt? - Sie wissen nicht, ob Ihnen die Einzelhandelszentralität weiterhilft?Beratungsbedarf? - Möchten vor dem Checkout noch einmal mit einem unserer Experten sprechen, um wirklich sicher zu gehen?Dann kontaktieren Sie uns per Telefon 02562 1874900 oder über das Kontaktformular. Wir sind bekannt für unseren anbieterunabhängigen Überblick über sämtliche Marktdaten für Geomarketing und Business Intelligence Auswertungen, sowie für unseren exzellenten Service. Testen Sie uns!
Hersteller: RegioData Research GmbH

2.800,00 €*
Einzelhandelszentralität (max. 10 Nutzer / Deutschland )
Anzahl Nutzer: max. 10 Concurrent User
Wie hoch ist die Kaufkraftbindung in einer Gemeinde, Stadt oder Region? Die Antwort liefert die Einzelhandelszentralität. Errechnet wird die Einzelhandelszentralität aus dem Verhältnis des Einzelhandelsumsatzes zur einzelhandelsrelevanten Kaufkraft vor Ort. Die Daten ermöglichen den Vergleich einzelner Städte und Gemeinden mit dem Landesdurchschnitt. Sie spiegelt die Attraktivität und Anziehungskraft einer Stadt als Einkaufsstandort wider.Wie wird die Einzelhandelszentralität (Deutschland) errechnet?Die Kaufkraft auf kleiner administrativer oder postalischer Gebietsebene erlaubt eine Aussage zum Konsumpotenzial der Bevölkerung. Die zur Verfügung stehenden Geldmittel der Privathaushalte werden zum Erwerb verschiedener Güter und Dienstleistungen eingesetzt. Es handelt sich um frei verfügbare Mittel. Wiederkehrende Zahlungsverpflichtungen wie Mieten, Kreditraten oder Versicherungsprämien sind nicht berücksichtigt.Einsatzmöglichkeiten der KaufkraftDie Kennziffer setzt sich aus dem vor Ort erzielten Einzelhandelsumsatz und der in der Gebietseinheit verfügbaren Einzelhandelskaufkraft zusammen. Die Einzelhandelszentralität wird als Quotient errechnet und mit dem Faktor 100 multipliziert. So kann für jede Gemeinde, Stadt oder administrative Gebietseinheit die EH-Zentralität berechnet werden.Die VorteileIm Datenpaket enthalten sind, neben der Einzelhandelszentralität, der Einzelhandelsumsatz und die Einzelhandelskaufkraft. Diese Daten helfen bei der Entscheidungsfindung. Nicht nur Investoren und Kommunen nutzen diese Daten zur strategischen Entscheidungshilfe. Typische Anwendungsfälle sind zum Beispiel:Standortplanung und die Analyse bestehender StandorteBewertung des UmsatzpotenzialsGezielte Verbesserung des Einzelhandelsangebots in einer Stadt/GemeindeDie Einzelhandelszentralität (Deutschland) im DetailCode der GebietseinheitName der GebietseinheitEinwohner gesamtKaufkraftindex je EinwohnerEinzelhandelsrelevante Kaufkraft je Gebiet in Mio. €Einzelhandelsrelevante Kaufkraft je Einwohner in €Einzelhandelsumsatzindex je EinwohnerEinzelhandelsumsatz in Mio. €Einzelhandelsumsatz je Einwohner in €Index der EinzelhandelszentralitätEinzelhandelszentralität (Deutschland) - Lieferformat und LizenzDie Einzelhandelszentralität (Deutschland) wird als Excel-Datei geliefert. Nach Kauf der Daten erhalten Sie einen Download-Link. Die Daten dürfen ausschließlich innerhalb eines Unternehmens genutzt werden.Sie erwerben eine unternehmensweite Lizenz zur Nutzung bis max. 10 Concurrent Viewer/User.Vorteile der EinzelhandelszentralitätDetaillierter Vergleich einzelner Städte mit dem LandesdurchschnittObjektive Bewertungsgrundlage zur Attraktivität eines EinzelhandelsstandortIn alle gängigen GIS-Anwendungen wie zum Beispiel Map&Market oder easymap office importierbarLänderübergreifend in einheitlichem Aufbau lieferbarNicht die gewünschte Konfiguration gefunden?Mehr Nutzer? - Sie benötigen weitere Nutzerlizenzen für das Produkt Einzelhandelszentralität?Länderkonfiguration? - Sie möchten die Einzelhandelszentralität für andere Länder erwerben?Dann kontaktieren Sie uns per Telefon 02562 1874900 oder über das Kontaktformular. Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot für Ihre Wunschkonfiguration.Haben Sie noch Fragen?Richtiges Produkt? - Sie wissen nicht, ob Ihnen die Einzelhandelszentralität weiterhilft?Beratungsbedarf? - Möchten vor dem Checkout noch einmal mit einem unserer Experten sprechen, um wirklich sicher zu gehen?Dann kontaktieren Sie uns per Telefon 02562 1874900 oder über das Kontaktformular. Wir sind bekannt für unseren anbieterunabhängigen Überblick über sämtliche Marktdaten für Geomarketing und Business Intelligence Auswertungen, sowie für unseren exzellenten Service. Testen Sie uns!
Hersteller: RegioData Research GmbH

2.800,00 €*
Einzelhandelszentralität (uneingeschränkte Nutzer / Estland)
Anzahl Nutzer: uneingeschränkte Nutzer
Wie hoch ist die Kaufkraftbindung in einer Gemeinde, Stadt oder Region? Die Antwort liefert die Einzelhandelszentralität. Errechnet wird die Einzelhandelszentralität aus dem Verhältnis des Einzelhandelsumsatzes zur einzelhandelsrelevanten Kaufkraft vor Ort. Die Daten ermöglichen den Vergleich einzelner Städte und Gemeinden mit dem Landesdurchschnitt. Sie spiegelt die Attraktivität und Anziehungskraft einer Stadt als Einkaufsstandort wider.Wie wird die Einzelhandelszentralität (Estland) errechnet?Die Kaufkraft auf kleiner administrativer oder postalischer Gebietsebene erlaubt eine Aussage zum Konsumpotenzial der Bevölkerung. Die zur Verfügung stehenden Geldmittel der Privathaushalte werden zum Erwerb verschiedener Güter und Dienstleistungen eingesetzt. Es handelt sich um frei verfügbare Mittel. Wiederkehrende Zahlungsverpflichtungen wie Mieten, Kreditraten oder Versicherungsprämien sind nicht berücksichtigt.Einsatzmöglichkeiten der KaufkraftDie Kennziffer setzt sich aus dem vor Ort erzielten Einzelhandelsumsatz und der in der Gebietseinheit verfügbaren Einzelhandelskaufkraft zusammen. Die Einzelhandelszentralität wird als Quotient errechnet und mit dem Faktor 100 multipliziert. So kann für jede Gemeinde, Stadt oder administrative Gebietseinheit die EH-Zentralität berechnet werden.Die VorteileIm Datenpaket enthalten sind, neben der Einzelhandelszentralität, der Einzelhandelsumsatz und die Einzelhandelskaufkraft. Diese Daten helfen bei der Entscheidungsfindung. Nicht nur Investoren und Kommunen nutzen diese Daten zur strategischen Entscheidungshilfe. Typische Anwendungsfälle sind zum Beispiel:Standortplanung und die Analyse bestehender StandorteBewertung des UmsatzpotenzialsGezielte Verbesserung des Einzelhandelsangebots in einer Stadt/GemeindeDie Einzelhandelszentralität (Estland) im DetailCode der GebietseinheitName der GebietseinheitEinwohner gesamtKaufkraftindex je EinwohnerEinzelhandelsrelevante Kaufkraft je Gebiet in Mio. €Einzelhandelsrelevante Kaufkraft je Einwohner in €Einzelhandelsumsatzindex je EinwohnerEinzelhandelsumsatz in Mio. €Einzelhandelsumsatz je Einwohner in €Index der EinzelhandelszentralitätEinzelhandelszentralität (Estland) - Lieferformat und LizenzDie Einzelhandelszentralität (Estland) wird als Excel-Datei geliefert. Nach Kauf der Daten erhalten Sie einen Download-Link. Die Daten dürfen ausschließlich innerhalb eines Unternehmens genutzt werden.Sie erwerben eine unternehmensweite Lizenz zur Nutzung bis uneingeschränkte Viewer/User.Vorteile der EinzelhandelszentralitätDetaillierter Vergleich einzelner Städte mit dem LandesdurchschnittObjektive Bewertungsgrundlage zur Attraktivität eines EinzelhandelsstandortIn alle gängigen GIS-Anwendungen wie zum Beispiel Map&Market oder easymap office importierbarLänderübergreifend in einheitlichem Aufbau lieferbarNicht die gewünschte Konfiguration gefunden?Mehr Nutzer? - Sie benötigen weitere Nutzerlizenzen für das Produkt Einzelhandelszentralität?Länderkonfiguration? - Sie möchten die Einzelhandelszentralität für andere Länder erwerben?Dann kontaktieren Sie uns per Telefon 02562 1874900 oder über das Kontaktformular. Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot für Ihre Wunschkonfiguration.Haben Sie noch Fragen?Richtiges Produkt? - Sie wissen nicht, ob Ihnen die Einzelhandelszentralität weiterhilft?Beratungsbedarf? - Möchten vor dem Checkout noch einmal mit einem unserer Experten sprechen, um wirklich sicher zu gehen?Dann kontaktieren Sie uns per Telefon 02562 1874900 oder über das Kontaktformular. Wir sind bekannt für unseren anbieterunabhängigen Überblick über sämtliche Marktdaten für Geomarketing und Business Intelligence Auswertungen, sowie für unseren exzellenten Service. Testen Sie uns!
Hersteller: RegioData Research GmbH

Varianten ab 2.800,00 €*
4.200,00 €*
Einzelhandelszentralität (max. 10 Nutzer / Finnland)
Anzahl Nutzer: max. 10 Concurrent User
Wie hoch ist die Kaufkraftbindung in einer Gemeinde, Stadt oder Region? Die Antwort liefert die Einzelhandelszentralität. Errechnet wird die Einzelhandelszentralität aus dem Verhältnis des Einzelhandelsumsatzes zur einzelhandelsrelevanten Kaufkraft vor Ort. Die Daten ermöglichen den Vergleich einzelner Städte und Gemeinden mit dem Landesdurchschnitt. Sie spiegelt die Attraktivität und Anziehungskraft einer Stadt als Einkaufsstandort wider.Wie wird die Einzelhandelszentralität (Finnland) errechnet?Die Kaufkraft auf kleiner administrativer oder postalischer Gebietsebene erlaubt eine Aussage zum Konsumpotenzial der Bevölkerung. Die zur Verfügung stehenden Geldmittel der Privathaushalte werden zum Erwerb verschiedener Güter und Dienstleistungen eingesetzt. Es handelt sich um frei verfügbare Mittel. Wiederkehrende Zahlungsverpflichtungen wie Mieten, Kreditraten oder Versicherungsprämien sind nicht berücksichtigt.Einsatzmöglichkeiten der KaufkraftDie Kennziffer setzt sich aus dem vor Ort erzielten Einzelhandelsumsatz und der in der Gebietseinheit verfügbaren Einzelhandelskaufkraft zusammen. Die Einzelhandelszentralität wird als Quotient errechnet und mit dem Faktor 100 multipliziert. So kann für jede Gemeinde, Stadt oder administrative Gebietseinheit die EH-Zentralität berechnet werden.Die VorteileIm Datenpaket enthalten sind, neben der Einzelhandelszentralität, der Einzelhandelsumsatz und die Einzelhandelskaufkraft. Diese Daten helfen bei der Entscheidungsfindung. Nicht nur Investoren und Kommunen nutzen diese Daten zur strategischen Entscheidungshilfe. Typische Anwendungsfälle sind zum Beispiel:Standortplanung und die Analyse bestehender StandorteBewertung des UmsatzpotenzialsGezielte Verbesserung des Einzelhandelsangebots in einer Stadt/GemeindeDie Einzelhandelszentralität (Finnland) im DetailCode der GebietseinheitName der GebietseinheitEinwohner gesamtKaufkraftindex je EinwohnerEinzelhandelsrelevante Kaufkraft je Gebiet in Mio. €Einzelhandelsrelevante Kaufkraft je Einwohner in €Einzelhandelsumsatzindex je EinwohnerEinzelhandelsumsatz in Mio. €Einzelhandelsumsatz je Einwohner in €Index der EinzelhandelszentralitätEinzelhandelszentralität (Finnland) - Lieferformat und LizenzDie Einzelhandelszentralität (Finnland) wird als Excel-Datei geliefert. Nach Kauf der Daten erhalten Sie einen Download-Link. Die Daten dürfen ausschließlich innerhalb eines Unternehmens genutzt werden.Sie erwerben eine unternehmensweite Lizenz zur Nutzung bis max. 10 Concurrent Viewer/User.Vorteile der EinzelhandelszentralitätDetaillierter Vergleich einzelner Städte mit dem LandesdurchschnittObjektive Bewertungsgrundlage zur Attraktivität eines EinzelhandelsstandortIn alle gängigen GIS-Anwendungen wie zum Beispiel Map&Market oder easymap office importierbarLänderübergreifend in einheitlichem Aufbau lieferbarNicht die gewünschte Konfiguration gefunden?Mehr Nutzer? - Sie benötigen weitere Nutzerlizenzen für das Produkt Einzelhandelszentralität?Länderkonfiguration? - Sie möchten die Einzelhandelszentralität für andere Länder erwerben?Dann kontaktieren Sie uns per Telefon 02562 1874900 oder über das Kontaktformular. Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot für Ihre Wunschkonfiguration.Haben Sie noch Fragen?Richtiges Produkt? - Sie wissen nicht, ob Ihnen die Einzelhandelszentralität weiterhilft?Beratungsbedarf? - Möchten vor dem Checkout noch einmal mit einem unserer Experten sprechen, um wirklich sicher zu gehen?Dann kontaktieren Sie uns per Telefon 02562 1874900 oder über das Kontaktformular. Wir sind bekannt für unseren anbieterunabhängigen Überblick über sämtliche Marktdaten für Geomarketing und Business Intelligence Auswertungen, sowie für unseren exzellenten Service. Testen Sie uns!
Hersteller: RegioData Research GmbH

2.800,00 €*
Einzelhandelszentralität (max. 10 Nutzer / Finnland)
Anzahl Nutzer: max. 10 Concurrent User
Wie hoch ist die Kaufkraftbindung in einer Gemeinde, Stadt oder Region? Die Antwort liefert die Einzelhandelszentralität. Errechnet wird die Einzelhandelszentralität aus dem Verhältnis des Einzelhandelsumsatzes zur einzelhandelsrelevanten Kaufkraft vor Ort. Die Daten ermöglichen den Vergleich einzelner Städte und Gemeinden mit dem Landesdurchschnitt. Sie spiegelt die Attraktivität und Anziehungskraft einer Stadt als Einkaufsstandort wider.Wie wird die Einzelhandelszentralität (Frankreich) errechnet?Die Kaufkraft auf kleiner administrativer oder postalischer Gebietsebene erlaubt eine Aussage zum Konsumpotenzial der Bevölkerung. Die zur Verfügung stehenden Geldmittel der Privathaushalte werden zum Erwerb verschiedener Güter und Dienstleistungen eingesetzt. Es handelt sich um frei verfügbare Mittel. Wiederkehrende Zahlungsverpflichtungen wie Mieten, Kreditraten oder Versicherungsprämien sind nicht berücksichtigt.Einsatzmöglichkeiten der KaufkraftDie Kennziffer setzt sich aus dem vor Ort erzielten Einzelhandelsumsatz und der in der Gebietseinheit verfügbaren Einzelhandelskaufkraft zusammen. Die Einzelhandelszentralität wird als Quotient errechnet und mit dem Faktor 100 multipliziert. So kann für jede Gemeinde, Stadt oder administrative Gebietseinheit die EH-Zentralität berechnet werden.Die VorteileIm Datenpaket enthalten sind, neben der Einzelhandelszentralität, der Einzelhandelsumsatz und die Einzelhandelskaufkraft. Diese Daten helfen bei der Entscheidungsfindung. Nicht nur Investoren und Kommunen nutzen diese Daten zur strategischen Entscheidungshilfe. Typische Anwendungsfälle sind zum Beispiel:Standortplanung und die Analyse bestehender StandorteBewertung des UmsatzpotenzialsGezielte Verbesserung des Einzelhandelsangebots in einer Stadt/GemeindeDie Einzelhandelszentralität (Frankreich) im DetailCode der GebietseinheitName der GebietseinheitEinwohner gesamtKaufkraftindex je EinwohnerEinzelhandelsrelevante Kaufkraft je Gebiet in Mio. €Einzelhandelsrelevante Kaufkraft je Einwohner in €Einzelhandelsumsatzindex je EinwohnerEinzelhandelsumsatz in Mio. €Einzelhandelsumsatz je Einwohner in €Index der EinzelhandelszentralitätEinzelhandelszentralität (Frankreich) - Lieferformat und LizenzDie Einzelhandelszentralität (Frankreich) wird als Excel-Datei geliefert. Nach Kauf der Daten erhalten Sie einen Download-Link. Die Daten dürfen ausschließlich innerhalb eines Unternehmens genutzt werden.Sie erwerben eine unternehmensweite Lizenz zur Nutzung bis max. 10 Concurrent Viewer/User.Vorteile der EinzelhandelszentralitätDetaillierter Vergleich einzelner Städte mit dem LandesdurchschnittObjektive Bewertungsgrundlage zur Attraktivität eines EinzelhandelsstandortIn alle gängigen GIS-Anwendungen wie zum Beispiel Map&Market oder easymap office importierbarLänderübergreifend in einheitlichem Aufbau lieferbarNicht die gewünschte Konfiguration gefunden?Mehr Nutzer? - Sie benötigen weitere Nutzerlizenzen für das Produkt Einzelhandelszentralität?Länderkonfiguration? - Sie möchten die Einzelhandelszentralität für andere Länder erwerben?Dann kontaktieren Sie uns per Telefon 02562 1874900 oder über das Kontaktformular. Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot für Ihre Wunschkonfiguration.Haben Sie noch Fragen?Richtiges Produkt? - Sie wissen nicht, ob Ihnen die Einzelhandelszentralität weiterhilft?Beratungsbedarf? - Möchten vor dem Checkout noch einmal mit einem unserer Experten sprechen, um wirklich sicher zu gehen?Dann kontaktieren Sie uns per Telefon 02562 1874900 oder über das Kontaktformular. Wir sind bekannt für unseren anbieterunabhängigen Überblick über sämtliche Marktdaten für Geomarketing und Business Intelligence Auswertungen, sowie für unseren exzellenten Service. Testen Sie uns!
Hersteller: RegioData Research GmbH

2.800,00 €*
Einzelhandelszentralität (max. 10 Nutzer / Italien)
Anzahl Nutzer: max. 10 Concurrent User
Wie hoch ist die Kaufkraftbindung in einer Gemeinde, Stadt oder Region? Die Antwort liefert die Einzelhandelszentralität. Errechnet wird die Einzelhandelszentralität aus dem Verhältnis des Einzelhandelsumsatzes zur einzelhandelsrelevanten Kaufkraft vor Ort. Die Daten ermöglichen den Vergleich einzelner Städte und Gemeinden mit dem Landesdurchschnitt. Sie spiegelt die Attraktivität und Anziehungskraft einer Stadt als Einkaufsstandort wider.Wie wird die Einzelhandelszentralität (Italien) errechnet?Die Kaufkraft auf kleiner administrativer oder postalischer Gebietsebene erlaubt eine Aussage zum Konsumpotenzial der Bevölkerung. Die zur Verfügung stehenden Geldmittel der Privathaushalte werden zum Erwerb verschiedener Güter und Dienstleistungen eingesetzt. Es handelt sich um frei verfügbare Mittel. Wiederkehrende Zahlungsverpflichtungen wie Mieten, Kreditraten oder Versicherungsprämien sind nicht berücksichtigt.Einsatzmöglichkeiten der KaufkraftDie Kennziffer setzt sich aus dem vor Ort erzielten Einzelhandelsumsatz und der in der Gebietseinheit verfügbaren Einzelhandelskaufkraft zusammen. Die Einzelhandelszentralität wird als Quotient errechnet und mit dem Faktor 100 multipliziert. So kann für jede Gemeinde, Stadt oder administrative Gebietseinheit die EH-Zentralität berechnet werden.Die VorteileIm Datenpaket enthalten sind, neben der Einzelhandelszentralität, der Einzelhandelsumsatz und die Einzelhandelskaufkraft. Diese Daten helfen bei der Entscheidungsfindung. Nicht nur Investoren und Kommunen nutzen diese Daten zur strategischen Entscheidungshilfe. Typische Anwendungsfälle sind zum Beispiel:Standortplanung und die Analyse bestehender StandorteBewertung des UmsatzpotenzialsGezielte Verbesserung des Einzelhandelsangebots in einer Stadt/GemeindeDie Einzelhandelszentralität (Italien) im DetailCode der GebietseinheitName der GebietseinheitEinwohner gesamtKaufkraftindex je EinwohnerEinzelhandelsrelevante Kaufkraft je Gebiet in Mio. €Einzelhandelsrelevante Kaufkraft je Einwohner in €Einzelhandelsumsatzindex je EinwohnerEinzelhandelsumsatz in Mio. €Einzelhandelsumsatz je Einwohner in €Index der EinzelhandelszentralitätEinzelhandelszentralität (Italien) - Lieferformat und LizenzDie Einzelhandelszentralität (Italien) wird als Excel-Datei geliefert. Nach Kauf der Daten erhalten Sie einen Download-Link. Die Daten dürfen ausschließlich innerhalb eines Unternehmens genutzt werden.Sie erwerben eine unternehmensweite Lizenz zur Nutzung bis max. 10 Concurrent Viewer/User.Vorteile der EinzelhandelszentralitätDetaillierter Vergleich einzelner Städte mit dem LandesdurchschnittObjektive Bewertungsgrundlage zur Attraktivität eines EinzelhandelsstandortIn alle gängigen GIS-Anwendungen wie zum Beispiel Map&Market oder easymap office importierbarLänderübergreifend in einheitlichem Aufbau lieferbarNicht die gewünschte Konfiguration gefunden?Mehr Nutzer? - Sie benötigen weitere Nutzerlizenzen für das Produkt Einzelhandelszentralität?Länderkonfiguration? - Sie möchten die Einzelhandelszentralität für andere Länder erwerben?Dann kontaktieren Sie uns per Telefon 02562 1874900 oder über das Kontaktformular. Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot für Ihre Wunschkonfiguration.Haben Sie noch Fragen?Richtiges Produkt? - Sie wissen nicht, ob Ihnen die Einzelhandelszentralität weiterhilft?Beratungsbedarf? - Möchten vor dem Checkout noch einmal mit einem unserer Experten sprechen, um wirklich sicher zu gehen?Dann kontaktieren Sie uns per Telefon 02562 1874900 oder über das Kontaktformular. Wir sind bekannt für unseren anbieterunabhängigen Überblick über sämtliche Marktdaten für Geomarketing und Business Intelligence Auswertungen, sowie für unseren exzellenten Service. Testen Sie uns!
Hersteller: RegioData Research GmbH

2.800,00 €*
Einzelhandelszentralität (max. 10 Nutzer / Lettland)
Anzahl Nutzer: max. 10 Concurrent User
Wie hoch ist die Kaufkraftbindung in einer Gemeinde, Stadt oder Region? Die Antwort liefert die Einzelhandelszentralität. Errechnet wird die Einzelhandelszentralität aus dem Verhältnis des Einzelhandelsumsatzes zur einzelhandelsrelevanten Kaufkraft vor Ort. Die Daten ermöglichen den Vergleich einzelner Städte und Gemeinden mit dem Landesdurchschnitt. Sie spiegelt die Attraktivität und Anziehungskraft einer Stadt als Einkaufsstandort wider.Wie wird die Einzelhandelszentralität (Lettland) errechnet?Die Kaufkraft auf kleiner administrativer oder postalischer Gebietsebene erlaubt eine Aussage zum Konsumpotenzial der Bevölkerung. Die zur Verfügung stehenden Geldmittel der Privathaushalte werden zum Erwerb verschiedener Güter und Dienstleistungen eingesetzt. Es handelt sich um frei verfügbare Mittel. Wiederkehrende Zahlungsverpflichtungen wie Mieten, Kreditraten oder Versicherungsprämien sind nicht berücksichtigt.Einsatzmöglichkeiten der KaufkraftDie Kennziffer setzt sich aus dem vor Ort erzielten Einzelhandelsumsatz und der in der Gebietseinheit verfügbaren Einzelhandelskaufkraft zusammen. Die Einzelhandelszentralität wird als Quotient errechnet und mit dem Faktor 100 multipliziert. So kann für jede Gemeinde, Stadt oder administrative Gebietseinheit die EH-Zentralität berechnet werden.Die VorteileIm Datenpaket enthalten sind, neben der Einzelhandelszentralität, der Einzelhandelsumsatz und die Einzelhandelskaufkraft. Diese Daten helfen bei der Entscheidungsfindung. Nicht nur Investoren und Kommunen nutzen diese Daten zur strategischen Entscheidungshilfe. Typische Anwendungsfälle sind zum Beispiel:Standortplanung und die Analyse bestehender StandorteBewertung des UmsatzpotenzialsGezielte Verbesserung des Einzelhandelsangebots in einer Stadt/GemeindeDie Einzelhandelszentralität (Lettland) im DetailCode der GebietseinheitName der GebietseinheitEinwohner gesamtKaufkraftindex je EinwohnerEinzelhandelsrelevante Kaufkraft je Gebiet in Mio. €Einzelhandelsrelevante Kaufkraft je Einwohner in €Einzelhandelsumsatzindex je EinwohnerEinzelhandelsumsatz in Mio. €Einzelhandelsumsatz je Einwohner in €Index der EinzelhandelszentralitätEinzelhandelszentralität (Lettland) - Lieferformat und LizenzDie Einzelhandelszentralität (Lettland) wird als Excel-Datei geliefert. Nach Kauf der Daten erhalten Sie einen Download-Link. Die Daten dürfen ausschließlich innerhalb eines Unternehmens genutzt werden.Sie erwerben eine unternehmensweite Lizenz zur Nutzung bis max. 10 Concurrent Viewer/User.Vorteile der EinzelhandelszentralitätDetaillierter Vergleich einzelner Städte mit dem LandesdurchschnittObjektive Bewertungsgrundlage zur Attraktivität eines EinzelhandelsstandortIn alle gängigen GIS-Anwendungen wie zum Beispiel Map&Market oder easymap office importierbarLänderübergreifend in einheitlichem Aufbau lieferbarNicht die gewünschte Konfiguration gefunden?Mehr Nutzer? - Sie benötigen weitere Nutzerlizenzen für das Produkt Einzelhandelszentralität?Länderkonfiguration? - Sie möchten die Einzelhandelszentralität für andere Länder erwerben?Dann kontaktieren Sie uns per Telefon 02562 1874900 oder über das Kontaktformular. Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot für Ihre Wunschkonfiguration.Haben Sie noch Fragen?Richtiges Produkt? - Sie wissen nicht, ob Ihnen die Einzelhandelszentralität weiterhilft?Beratungsbedarf? - Möchten vor dem Checkout noch einmal mit einem unserer Experten sprechen, um wirklich sicher zu gehen?Dann kontaktieren Sie uns per Telefon 02562 1874900 oder über das Kontaktformular. Wir sind bekannt für unseren anbieterunabhängigen Überblick über sämtliche Marktdaten für Geomarketing und Business Intelligence Auswertungen, sowie für unseren exzellenten Service. Testen Sie uns!
Hersteller: RegioData Research GmbH

2.800,00 €*
Einzelhandelszentralität (max. 10 Nutzer / Litauen)
Anzahl Nutzer: max. 10 Concurrent User
Wie hoch ist die Kaufkraftbindung in einer Gemeinde, Stadt oder Region? Die Antwort liefert die Einzelhandelszentralität. Errechnet wird die Einzelhandelszentralität aus dem Verhältnis des Einzelhandelsumsatzes zur einzelhandelsrelevanten Kaufkraft vor Ort. Die Daten ermöglichen den Vergleich einzelner Städte und Gemeinden mit dem Landesdurchschnitt. Sie spiegelt die Attraktivität und Anziehungskraft einer Stadt als Einkaufsstandort wider.Wie wird die Einzelhandelszentralität (Litauen) errechnet?Die Kaufkraft auf kleiner administrativer oder postalischer Gebietsebene erlaubt eine Aussage zum Konsumpotenzial der Bevölkerung. Die zur Verfügung stehenden Geldmittel der Privathaushalte werden zum Erwerb verschiedener Güter und Dienstleistungen eingesetzt. Es handelt sich um frei verfügbare Mittel. Wiederkehrende Zahlungsverpflichtungen wie Mieten, Kreditraten oder Versicherungsprämien sind nicht berücksichtigt.Einsatzmöglichkeiten der KaufkraftDie Kennziffer setzt sich aus dem vor Ort erzielten Einzelhandelsumsatz und der in der Gebietseinheit verfügbaren Einzelhandelskaufkraft zusammen. Die Einzelhandelszentralität wird als Quotient errechnet und mit dem Faktor 100 multipliziert. So kann für jede Gemeinde, Stadt oder administrative Gebietseinheit die EH-Zentralität berechnet werden.Die VorteileIm Datenpaket enthalten sind, neben der Einzelhandelszentralität, der Einzelhandelsumsatz und die Einzelhandelskaufkraft. Diese Daten helfen bei der Entscheidungsfindung. Nicht nur Investoren und Kommunen nutzen diese Daten zur strategischen Entscheidungshilfe. Typische Anwendungsfälle sind zum Beispiel:Standortplanung und die Analyse bestehender StandorteBewertung des UmsatzpotenzialsGezielte Verbesserung des Einzelhandelsangebots in einer Stadt/GemeindeDie Einzelhandelszentralität (Litauen) im DetailCode der GebietseinheitName der GebietseinheitEinwohner gesamtKaufkraftindex je EinwohnerEinzelhandelsrelevante Kaufkraft je Gebiet in Mio. €Einzelhandelsrelevante Kaufkraft je Einwohner in €Einzelhandelsumsatzindex je EinwohnerEinzelhandelsumsatz in Mio. €Einzelhandelsumsatz je Einwohner in €Index der EinzelhandelszentralitätEinzelhandelszentralität (Litauen) - Lieferformat und LizenzDie Einzelhandelszentralität (Litauen) wird als Excel-Datei geliefert. Nach Kauf der Daten erhalten Sie einen Download-Link. Die Daten dürfen ausschließlich innerhalb eines Unternehmens genutzt werden.Sie erwerben eine unternehmensweite Lizenz zur Nutzung bis max. 10 Concurrent Viewer/User.Vorteile der EinzelhandelszentralitätDetaillierter Vergleich einzelner Städte mit dem LandesdurchschnittObjektive Bewertungsgrundlage zur Attraktivität eines EinzelhandelsstandortIn alle gängigen GIS-Anwendungen wie zum Beispiel Map&Market oder easymap office importierbarLänderübergreifend in einheitlichem Aufbau lieferbarNicht die gewünschte Konfiguration gefunden?Mehr Nutzer? - Sie benötigen weitere Nutzerlizenzen für das Produkt Einzelhandelszentralität?Länderkonfiguration? - Sie möchten die Einzelhandelszentralität für andere Länder erwerben?Dann kontaktieren Sie uns per Telefon 02562 1874900 oder über das Kontaktformular. Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot für Ihre Wunschkonfiguration.Haben Sie noch Fragen?Richtiges Produkt? - Sie wissen nicht, ob Ihnen die Einzelhandelszentralität weiterhilft?Beratungsbedarf? - Möchten vor dem Checkout noch einmal mit einem unserer Experten sprechen, um wirklich sicher zu gehen?Dann kontaktieren Sie uns per Telefon 02562 1874900 oder über das Kontaktformular. Wir sind bekannt für unseren anbieterunabhängigen Überblick über sämtliche Marktdaten für Geomarketing und Business Intelligence Auswertungen, sowie für unseren exzellenten Service. Testen Sie uns!
Hersteller: RegioData Research GmbH

2.800,00 €*
Einzelhandelszentralität (max. 10 Nutzer / Niederlande)
Anzahl Nutzer: max. 10 Concurrent User
Wie hoch ist die Kaufkraftbindung in einer Gemeinde, Stadt oder Region? Die Antwort liefert die Einzelhandelszentralität. Errechnet wird die Einzelhandelszentralität aus dem Verhältnis des Einzelhandelsumsatzes zur einzelhandelsrelevanten Kaufkraft vor Ort. Die Daten ermöglichen den Vergleich einzelner Städte und Gemeinden mit dem Landesdurchschnitt. Sie spiegelt die Attraktivität und Anziehungskraft einer Stadt als Einkaufsstandort wider.Wie wird die Einzelhandelszentralität (Niederlande) errechnet?Die Kaufkraft auf kleiner administrativer oder postalischer Gebietsebene erlaubt eine Aussage zum Konsumpotenzial der Bevölkerung. Die zur Verfügung stehenden Geldmittel der Privathaushalte werden zum Erwerb verschiedener Güter und Dienstleistungen eingesetzt. Es handelt sich um frei verfügbare Mittel. Wiederkehrende Zahlungsverpflichtungen wie Mieten, Kreditraten oder Versicherungsprämien sind nicht berücksichtigt.Einsatzmöglichkeiten der KaufkraftDie Kennziffer setzt sich aus dem vor Ort erzielten Einzelhandelsumsatz und der in der Gebietseinheit verfügbaren Einzelhandelskaufkraft zusammen. Die Einzelhandelszentralität wird als Quotient errechnet und mit dem Faktor 100 multipliziert. So kann für jede Gemeinde, Stadt oder administrative Gebietseinheit die EH-Zentralität berechnet werden.Die VorteileIm Datenpaket enthalten sind, neben der Einzelhandelszentralität, der Einzelhandelsumsatz und die Einzelhandelskaufkraft. Diese Daten helfen bei der Entscheidungsfindung. Nicht nur Investoren und Kommunen nutzen diese Daten zur strategischen Entscheidungshilfe. Typische Anwendungsfälle sind zum Beispiel:Standortplanung und die Analyse bestehender StandorteBewertung des UmsatzpotenzialsGezielte Verbesserung des Einzelhandelsangebots in einer Stadt/GemeindeDie Einzelhandelszentralität (Niederlande) im DetailCode der GebietseinheitName der GebietseinheitEinwohner gesamtKaufkraftindex je EinwohnerEinzelhandelsrelevante Kaufkraft je Gebiet in Mio. €Einzelhandelsrelevante Kaufkraft je Einwohner in €Einzelhandelsumsatzindex je EinwohnerEinzelhandelsumsatz in Mio. €Einzelhandelsumsatz je Einwohner in €Index der EinzelhandelszentralitätEinzelhandelszentralität (Niederlande) - Lieferformat und LizenzDie Einzelhandelszentralität (Niederlande) wird als Excel-Datei geliefert. Nach Kauf der Daten erhalten Sie einen Download-Link. Die Daten dürfen ausschließlich innerhalb eines Unternehmens genutzt werden.Sie erwerben eine unternehmensweite Lizenz zur Nutzung bis max. 10 Concurrent Viewer/User.Vorteile der EinzelhandelszentralitätDetaillierter Vergleich einzelner Städte mit dem LandesdurchschnittObjektive Bewertungsgrundlage zur Attraktivität eines EinzelhandelsstandortIn alle gängigen GIS-Anwendungen wie zum Beispiel Map&Market oder easymap office importierbarLänderübergreifend in einheitlichem Aufbau lieferbarNicht die gewünschte Konfiguration gefunden?Mehr Nutzer? - Sie benötigen weitere Nutzerlizenzen für das Produkt Einzelhandelszentralität?Länderkonfiguration? - Sie möchten die Einzelhandelszentralität für andere Länder erwerben?Dann kontaktieren Sie uns per Telefon 02562 1874900 oder über das Kontaktformular. Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot für Ihre Wunschkonfiguration.Haben Sie noch Fragen?Richtiges Produkt? - Sie wissen nicht, ob Ihnen die Einzelhandelszentralität weiterhilft?Beratungsbedarf? - Möchten vor dem Checkout noch einmal mit einem unserer Experten sprechen, um wirklich sicher zu gehen?Dann kontaktieren Sie uns per Telefon 02562 1874900 oder über das Kontaktformular. Wir sind bekannt für unseren anbieterunabhängigen Überblick über sämtliche Marktdaten für Geomarketing und Business Intelligence Auswertungen, sowie für unseren exzellenten Service. Testen Sie uns!
Hersteller: RegioData Research GmbH

2.800,00 €*
Einzelhandelszentralität (max. 10 Nutzer / Norwegen)
Anzahl Nutzer: max. 10 Concurrent User
Wie hoch ist die Kaufkraftbindung in einer Gemeinde, Stadt oder Region? Die Antwort liefert die Einzelhandelszentralität. Errechnet wird die Einzelhandelszentralität aus dem Verhältnis des Einzelhandelsumsatzes zur einzelhandelsrelevanten Kaufkraft vor Ort. Die Daten ermöglichen den Vergleich einzelner Städte und Gemeinden mit dem Landesdurchschnitt. Sie spiegelt die Attraktivität und Anziehungskraft einer Stadt als Einkaufsstandort wider.Wie wird die Einzelhandelszentralität (Norwegen) errechnet?Die Kaufkraft auf kleiner administrativer oder postalischer Gebietsebene erlaubt eine Aussage zum Konsumpotenzial der Bevölkerung. Die zur Verfügung stehenden Geldmittel der Privathaushalte werden zum Erwerb verschiedener Güter und Dienstleistungen eingesetzt. Es handelt sich um frei verfügbare Mittel. Wiederkehrende Zahlungsverpflichtungen wie Mieten, Kreditraten oder Versicherungsprämien sind nicht berücksichtigt.Einsatzmöglichkeiten der KaufkraftDie Kennziffer setzt sich aus dem vor Ort erzielten Einzelhandelsumsatz und der in der Gebietseinheit verfügbaren Einzelhandelskaufkraft zusammen. Die Einzelhandelszentralität wird als Quotient errechnet und mit dem Faktor 100 multipliziert. So kann für jede Gemeinde, Stadt oder administrative Gebietseinheit die EH-Zentralität berechnet werden.Die VorteileIm Datenpaket enthalten sind, neben der Einzelhandelszentralität, der Einzelhandelsumsatz und die Einzelhandelskaufkraft. Diese Daten helfen bei der Entscheidungsfindung. Nicht nur Investoren und Kommunen nutzen diese Daten zur strategischen Entscheidungshilfe. Typische Anwendungsfälle sind zum Beispiel:Standortplanung und die Analyse bestehender StandorteBewertung des UmsatzpotenzialsGezielte Verbesserung des Einzelhandelsangebots in einer Stadt/GemeindeDie Einzelhandelszentralität (Norwegen) im DetailCode der GebietseinheitName der GebietseinheitEinwohner gesamtKaufkraftindex je EinwohnerEinzelhandelsrelevante Kaufkraft je Gebiet in Mio. €Einzelhandelsrelevante Kaufkraft je Einwohner in €Einzelhandelsumsatzindex je EinwohnerEinzelhandelsumsatz in Mio. €Einzelhandelsumsatz je Einwohner in €Index der EinzelhandelszentralitätEinzelhandelszentralität (Norwegen) - Lieferformat und LizenzDie Einzelhandelszentralität (Norwegen) wird als Excel-Datei geliefert. Nach Kauf der Daten erhalten Sie einen Download-Link. Die Daten dürfen ausschließlich innerhalb eines Unternehmens genutzt werden.Sie erwerben eine unternehmensweite Lizenz zur Nutzung bis max. 10 Concurrent Viewer/User.Vorteile der EinzelhandelszentralitätDetaillierter Vergleich einzelner Städte mit dem LandesdurchschnittObjektive Bewertungsgrundlage zur Attraktivität eines EinzelhandelsstandortIn alle gängigen GIS-Anwendungen wie zum Beispiel Map&Market oder easymap office importierbarLänderübergreifend in einheitlichem Aufbau lieferbarNicht die gewünschte Konfiguration gefunden?Mehr Nutzer? - Sie benötigen weitere Nutzerlizenzen für das Produkt Einzelhandelszentralität?Länderkonfiguration? - Sie möchten die Einzelhandelszentralität für andere Länder erwerben?Dann kontaktieren Sie uns per Telefon 02562 1874900 oder über das Kontaktformular. Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot für Ihre Wunschkonfiguration.Haben Sie noch Fragen?Richtiges Produkt? - Sie wissen nicht, ob Ihnen die Einzelhandelszentralität weiterhilft?Beratungsbedarf? - Möchten vor dem Checkout noch einmal mit einem unserer Experten sprechen, um wirklich sicher zu gehen?Dann kontaktieren Sie uns per Telefon 02562 1874900 oder über das Kontaktformular. Wir sind bekannt für unseren anbieterunabhängigen Überblick über sämtliche Marktdaten für Geomarketing und Business Intelligence Auswertungen, sowie für unseren exzellenten Service. Testen Sie uns!
Hersteller: RegioData Research GmbH

2.800,00 €*
Einzelhandelszentralität (max. 10 Nutzer / Österreich)
Anzahl Nutzer: max. 10 Concurrent User
Wie hoch ist die Kaufkraftbindung in einer Gemeinde, Stadt oder Region? Die Antwort liefert die Einzelhandelszentralität. Errechnet wird die Einzelhandelszentralität aus dem Verhältnis des Einzelhandelsumsatzes zur einzelhandelsrelevanten Kaufkraft vor Ort. Die Daten ermöglichen den Vergleich einzelner Städte und Gemeinden mit dem Landesdurchschnitt. Sie spiegelt die Attraktivität und Anziehungskraft einer Stadt als Einkaufsstandort wider.Wie wird die Einzelhandelszentralität (Österreich) errechnet?Die Kaufkraft auf kleiner administrativer oder postalischer Gebietsebene erlaubt eine Aussage zum Konsumpotenzial der Bevölkerung. Die zur Verfügung stehenden Geldmittel der Privathaushalte werden zum Erwerb verschiedener Güter und Dienstleistungen eingesetzt. Es handelt sich um frei verfügbare Mittel. Wiederkehrende Zahlungsverpflichtungen wie Mieten, Kreditraten oder Versicherungsprämien sind nicht berücksichtigt.Einsatzmöglichkeiten der KaufkraftDie Kennziffer setzt sich aus dem vor Ort erzielten Einzelhandelsumsatz und der in der Gebietseinheit verfügbaren Einzelhandelskaufkraft zusammen. Die Einzelhandelszentralität wird als Quotient errechnet und mit dem Faktor 100 multipliziert. So kann für jede Gemeinde, Stadt oder administrative Gebietseinheit die EH-Zentralität berechnet werden.Die VorteileIm Datenpaket enthalten sind, neben der Einzelhandelszentralität, der Einzelhandelsumsatz und die Einzelhandelskaufkraft. Diese Daten helfen bei der Entscheidungsfindung. Nicht nur Investoren und Kommunen nutzen diese Daten zur strategischen Entscheidungshilfe. Typische Anwendungsfälle sind zum Beispiel:Standortplanung und die Analyse bestehender StandorteBewertung des UmsatzpotenzialsGezielte Verbesserung des Einzelhandelsangebots in einer Stadt/GemeindeDie Einzelhandelszentralität (Österreich) im DetailCode der GebietseinheitName der GebietseinheitEinwohner gesamtKaufkraftindex je EinwohnerEinzelhandelsrelevante Kaufkraft je Gebiet in Mio. €Einzelhandelsrelevante Kaufkraft je Einwohner in €Einzelhandelsumsatzindex je EinwohnerEinzelhandelsumsatz in Mio. €Einzelhandelsumsatz je Einwohner in €Index der EinzelhandelszentralitätEinzelhandelszentralität (Österreich) - Lieferformat und LizenzDie Einzelhandelszentralität (Österreich) wird als Excel-Datei geliefert. Nach Kauf der Daten erhalten Sie einen Download-Link. Die Daten dürfen ausschließlich innerhalb eines Unternehmens genutzt werden.Sie erwerben eine unternehmensweite Lizenz zur Nutzung bis max. 10 Concurrent Viewer/User.Vorteile der EinzelhandelszentralitätDetaillierter Vergleich einzelner Städte mit dem LandesdurchschnittObjektive Bewertungsgrundlage zur Attraktivität eines EinzelhandelsstandortIn alle gängigen GIS-Anwendungen wie zum Beispiel Map&Market oder easymap office importierbarLänderübergreifend in einheitlichem Aufbau lieferbarNicht die gewünschte Konfiguration gefunden?Mehr Nutzer? - Sie benötigen weitere Nutzerlizenzen für das Produkt Einzelhandelszentralität?Länderkonfiguration? - Sie möchten die Einzelhandelszentralität für andere Länder erwerben?Dann kontaktieren Sie uns per Telefon 02562 1874900 oder über das Kontaktformular. Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot für Ihre Wunschkonfiguration.Haben Sie noch Fragen?Richtiges Produkt? - Sie wissen nicht, ob Ihnen die Einzelhandelszentralität weiterhilft?Beratungsbedarf? - Möchten vor dem Checkout noch einmal mit einem unserer Experten sprechen, um wirklich sicher zu gehen?Dann kontaktieren Sie uns per Telefon 02562 1874900 oder über das Kontaktformular. Wir sind bekannt für unseren anbieterunabhängigen Überblick über sämtliche Marktdaten für Geomarketing und Business Intelligence Auswertungen, sowie für unseren exzellenten Service. Testen Sie uns!
Hersteller: RegioData Research GmbH

2.800,00 €*
Einzelhandelszentralität (max. 10 Nutzer / Polen)
Anzahl Nutzer: max. 10 Concurrent User
Wie hoch ist die Kaufkraftbindung in einer Gemeinde, Stadt oder Region? Die Antwort liefert die Einzelhandelszentralität. Errechnet wird die Einzelhandelszentralität aus dem Verhältnis des Einzelhandelsumsatzes zur einzelhandelsrelevanten Kaufkraft vor Ort. Die Daten ermöglichen den Vergleich einzelner Städte und Gemeinden mit dem Landesdurchschnitt. Sie spiegelt die Attraktivität und Anziehungskraft einer Stadt als Einkaufsstandort wider.Wie wird die Einzelhandelszentralität (Polen) errechnet?Die Kaufkraft auf kleiner administrativer oder postalischer Gebietsebene erlaubt eine Aussage zum Konsumpotenzial der Bevölkerung. Die zur Verfügung stehenden Geldmittel der Privathaushalte werden zum Erwerb verschiedener Güter und Dienstleistungen eingesetzt. Es handelt sich um frei verfügbare Mittel. Wiederkehrende Zahlungsverpflichtungen wie Mieten, Kreditraten oder Versicherungsprämien sind nicht berücksichtigt.Einsatzmöglichkeiten der KaufkraftDie Kennziffer setzt sich aus dem vor Ort erzielten Einzelhandelsumsatz und der in der Gebietseinheit verfügbaren Einzelhandelskaufkraft zusammen. Die Einzelhandelszentralität wird als Quotient errechnet und mit dem Faktor 100 multipliziert. So kann für jede Gemeinde, Stadt oder administrative Gebietseinheit die EH-Zentralität berechnet werden.Die VorteileIm Datenpaket enthalten sind, neben der Einzelhandelszentralität, der Einzelhandelsumsatz und die Einzelhandelskaufkraft. Diese Daten helfen bei der Entscheidungsfindung. Nicht nur Investoren und Kommunen nutzen diese Daten zur strategischen Entscheidungshilfe. Typische Anwendungsfälle sind zum Beispiel:Standortplanung und die Analyse bestehender StandorteBewertung des UmsatzpotenzialsGezielte Verbesserung des Einzelhandelsangebots in einer Stadt/GemeindeDie Einzelhandelszentralität (Polen) im DetailCode der GebietseinheitName der GebietseinheitEinwohner gesamtKaufkraftindex je EinwohnerEinzelhandelsrelevante Kaufkraft je Gebiet in Mio. €Einzelhandelsrelevante Kaufkraft je Einwohner in €Einzelhandelsumsatzindex je EinwohnerEinzelhandelsumsatz in Mio. €Einzelhandelsumsatz je Einwohner in €Index der EinzelhandelszentralitätEinzelhandelszentralität (Polen) - Lieferformat und LizenzDie Einzelhandelszentralität (Polen) wird als Excel-Datei geliefert. Nach Kauf der Daten erhalten Sie einen Download-Link. Die Daten dürfen ausschließlich innerhalb eines Unternehmens genutzt werden.Sie erwerben eine unternehmensweite Lizenz zur Nutzung bis max. 10 Concurrent Viewer/User.Vorteile der EinzelhandelszentralitätDetaillierter Vergleich einzelner Städte mit dem LandesdurchschnittObjektive Bewertungsgrundlage zur Attraktivität eines EinzelhandelsstandortIn alle gängigen GIS-Anwendungen wie zum Beispiel Map&Market oder easymap office importierbarLänderübergreifend in einheitlichem Aufbau lieferbarNicht die gewünschte Konfiguration gefunden?Mehr Nutzer? - Sie benötigen weitere Nutzerlizenzen für das Produkt Einzelhandelszentralität?Länderkonfiguration? - Sie möchten die Einzelhandelszentralität für andere Länder erwerben?Dann kontaktieren Sie uns per Telefon 02562 1874900 oder über das Kontaktformular. Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot für Ihre Wunschkonfiguration.Haben Sie noch Fragen?Richtiges Produkt? - Sie wissen nicht, ob Ihnen die Einzelhandelszentralität weiterhilft?Beratungsbedarf? - Möchten vor dem Checkout noch einmal mit einem unserer Experten sprechen, um wirklich sicher zu gehen?Dann kontaktieren Sie uns per Telefon 02562 1874900 oder über das Kontaktformular. Wir sind bekannt für unseren anbieterunabhängigen Überblick über sämtliche Marktdaten für Geomarketing und Business Intelligence Auswertungen, sowie für unseren exzellenten Service. Testen Sie uns!
Hersteller: RegioData Research GmbH

2.800,00 €*
Einzelhandelszentralität (max. 10 Nutzer / Portugal)
Anzahl Nutzer: max. 10 Concurrent User
Wie hoch ist die Kaufkraftbindung in einer Gemeinde, Stadt oder Region? Die Antwort liefert die Einzelhandelszentralität. Errechnet wird die Einzelhandelszentralität aus dem Verhältnis des Einzelhandelsumsatzes zur einzelhandelsrelevanten Kaufkraft vor Ort. Die Daten ermöglichen den Vergleich einzelner Städte und Gemeinden mit dem Landesdurchschnitt. Sie spiegelt die Attraktivität und Anziehungskraft einer Stadt als Einkaufsstandort wider.Wie wird die Einzelhandelszentralität (Portugal) errechnet?Die Kaufkraft auf kleiner administrativer oder postalischer Gebietsebene erlaubt eine Aussage zum Konsumpotenzial der Bevölkerung. Die zur Verfügung stehenden Geldmittel der Privathaushalte werden zum Erwerb verschiedener Güter und Dienstleistungen eingesetzt. Es handelt sich um frei verfügbare Mittel. Wiederkehrende Zahlungsverpflichtungen wie Mieten, Kreditraten oder Versicherungsprämien sind nicht berücksichtigt.Einsatzmöglichkeiten der KaufkraftDie Kennziffer setzt sich aus dem vor Ort erzielten Einzelhandelsumsatz und der in der Gebietseinheit verfügbaren Einzelhandelskaufkraft zusammen. Die Einzelhandelszentralität wird als Quotient errechnet und mit dem Faktor 100 multipliziert. So kann für jede Gemeinde, Stadt oder administrative Gebietseinheit die EH-Zentralität berechnet werden.Die VorteileIm Datenpaket enthalten sind, neben der Einzelhandelszentralität, der Einzelhandelsumsatz und die Einzelhandelskaufkraft. Diese Daten helfen bei der Entscheidungsfindung. Nicht nur Investoren und Kommunen nutzen diese Daten zur strategischen Entscheidungshilfe. Typische Anwendungsfälle sind zum Beispiel:Standortplanung und die Analyse bestehender StandorteBewertung des UmsatzpotenzialsGezielte Verbesserung des Einzelhandelsangebots in einer Stadt/GemeindeDie Einzelhandelszentralität (Portugal) im DetailCode der GebietseinheitName der GebietseinheitEinwohner gesamtKaufkraftindex je EinwohnerEinzelhandelsrelevante Kaufkraft je Gebiet in Mio. €Einzelhandelsrelevante Kaufkraft je Einwohner in €Einzelhandelsumsatzindex je EinwohnerEinzelhandelsumsatz in Mio. €Einzelhandelsumsatz je Einwohner in €Index der EinzelhandelszentralitätEinzelhandelszentralität (Portugal) - Lieferformat und LizenzDie Einzelhandelszentralität (Portugal) wird als Excel-Datei geliefert. Nach Kauf der Daten erhalten Sie einen Download-Link. Die Daten dürfen ausschließlich innerhalb eines Unternehmens genutzt werden.Sie erwerben eine unternehmensweite Lizenz zur Nutzung bis max. 10 Concurrent Viewer/User.Vorteile der EinzelhandelszentralitätDetaillierter Vergleich einzelner Städte mit dem LandesdurchschnittObjektive Bewertungsgrundlage zur Attraktivität eines EinzelhandelsstandortIn alle gängigen GIS-Anwendungen wie zum Beispiel Map&Market oder easymap office importierbarLänderübergreifend in einheitlichem Aufbau lieferbarNicht die gewünschte Konfiguration gefunden?Mehr Nutzer? - Sie benötigen weitere Nutzerlizenzen für das Produkt Einzelhandelszentralität?Länderkonfiguration? - Sie möchten die Einzelhandelszentralität für andere Länder erwerben?Dann kontaktieren Sie uns per Telefon 02562 1874900 oder über das Kontaktformular. Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot für Ihre Wunschkonfiguration.Haben Sie noch Fragen?Richtiges Produkt? - Sie wissen nicht, ob Ihnen die Einzelhandelszentralität weiterhilft?Beratungsbedarf? - Möchten vor dem Checkout noch einmal mit einem unserer Experten sprechen, um wirklich sicher zu gehen?Dann kontaktieren Sie uns per Telefon 02562 1874900 oder über das Kontaktformular. Wir sind bekannt für unseren anbieterunabhängigen Überblick über sämtliche Marktdaten für Geomarketing und Business Intelligence Auswertungen, sowie für unseren exzellenten Service. Testen Sie uns!
Hersteller: RegioData Research GmbH

2.800,00 €*
Einzelhandelszentralität (uneingeschränkte Nutzer / Rumänien)
Anzahl Nutzer: uneingeschränkte Nutzer
Wie hoch ist die Kaufkraftbindung in einer Gemeinde, Stadt oder Region? Die Antwort liefert die Einzelhandelszentralität. Errechnet wird die Einzelhandelszentralität aus dem Verhältnis des Einzelhandelsumsatzes zur einzelhandelsrelevanten Kaufkraft vor Ort. Die Daten ermöglichen den Vergleich einzelner Städte und Gemeinden mit dem Landesdurchschnitt. Sie spiegelt die Attraktivität und Anziehungskraft einer Stadt als Einkaufsstandort wider.Wie wird die Einzelhandelszentralität (Rumänien) errechnet?Die Kaufkraft auf kleiner administrativer oder postalischer Gebietsebene erlaubt eine Aussage zum Konsumpotenzial der Bevölkerung. Die zur Verfügung stehenden Geldmittel der Privathaushalte werden zum Erwerb verschiedener Güter und Dienstleistungen eingesetzt. Es handelt sich um frei verfügbare Mittel. Wiederkehrende Zahlungsverpflichtungen wie Mieten, Kreditraten oder Versicherungsprämien sind nicht berücksichtigt.Einsatzmöglichkeiten der KaufkraftDie Kennziffer setzt sich aus dem vor Ort erzielten Einzelhandelsumsatz und der in der Gebietseinheit verfügbaren Einzelhandelskaufkraft zusammen. Die Einzelhandelszentralität wird als Quotient errechnet und mit dem Faktor 100 multipliziert. So kann für jede Gemeinde, Stadt oder administrative Gebietseinheit die EH-Zentralität berechnet werden.Die VorteileIm Datenpaket enthalten sind, neben der Einzelhandelszentralität, der Einzelhandelsumsatz und die Einzelhandelskaufkraft. Diese Daten helfen bei der Entscheidungsfindung. Nicht nur Investoren und Kommunen nutzen diese Daten zur strategischen Entscheidungshilfe. Typische Anwendungsfälle sind zum Beispiel:Standortplanung und die Analyse bestehender StandorteBewertung des UmsatzpotenzialsGezielte Verbesserung des Einzelhandelsangebots in einer Stadt/GemeindeDie Einzelhandelszentralität (Rumänien) im DetailCode der GebietseinheitName der GebietseinheitEinwohner gesamtKaufkraftindex je EinwohnerEinzelhandelsrelevante Kaufkraft je Gebiet in Mio. €Einzelhandelsrelevante Kaufkraft je Einwohner in €Einzelhandelsumsatzindex je EinwohnerEinzelhandelsumsatz in Mio. €Einzelhandelsumsatz je Einwohner in €Index der EinzelhandelszentralitätEinzelhandelszentralität (Rumänien) - Lieferformat und LizenzDie Einzelhandelszentralität (Rumänien) wird als Excel-Datei geliefert. Nach Kauf der Daten erhalten Sie einen Download-Link. Die Daten dürfen ausschließlich innerhalb eines Unternehmens genutzt werden.Sie erwerben eine unternehmensweite Lizenz zur Nutzung bis uneingeschränkte Viewer/User.Vorteile der EinzelhandelszentralitätDetaillierter Vergleich einzelner Städte mit dem LandesdurchschnittObjektive Bewertungsgrundlage zur Attraktivität eines EinzelhandelsstandortIn alle gängigen GIS-Anwendungen wie zum Beispiel Map&Market oder easymap office importierbarLänderübergreifend in einheitlichem Aufbau lieferbarNicht die gewünschte Konfiguration gefunden?Mehr Nutzer? - Sie benötigen weitere Nutzerlizenzen für das Produkt Einzelhandelszentralität?Länderkonfiguration? - Sie möchten die Einzelhandelszentralität für andere Länder erwerben?Dann kontaktieren Sie uns per Telefon 02562 1874900 oder über das Kontaktformular. Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot für Ihre Wunschkonfiguration.Haben Sie noch Fragen?Richtiges Produkt? - Sie wissen nicht, ob Ihnen die Einzelhandelszentralität weiterhilft?Beratungsbedarf? - Möchten vor dem Checkout noch einmal mit einem unserer Experten sprechen, um wirklich sicher zu gehen?Dann kontaktieren Sie uns per Telefon 02562 1874900 oder über das Kontaktformular. Wir sind bekannt für unseren anbieterunabhängigen Überblick über sämtliche Marktdaten für Geomarketing und Business Intelligence Auswertungen, sowie für unseren exzellenten Service. Testen Sie uns!
Hersteller: RegioData Research GmbH

Varianten ab 2.800,00 €*
4.200,00 €*
Einzelhandelszentralität (max. 10 Nutzer / Russland)
Anzahl Nutzer: max. 10 Concurrent User
Wie hoch ist die Kaufkraftbindung in einer Gemeinde, Stadt oder Region? Die Antwort liefert die Einzelhandelszentralität. Errechnet wird die Einzelhandelszentralität aus dem Verhältnis des Einzelhandelsumsatzes zur einzelhandelsrelevanten Kaufkraft vor Ort. Die Daten ermöglichen den Vergleich einzelner Städte und Gemeinden mit dem Landesdurchschnitt. Sie spiegelt die Attraktivität und Anziehungskraft einer Stadt als Einkaufsstandort wider.Wie wird die Einzelhandelszentralität (Russland) errechnet?Die Kaufkraft auf kleiner administrativer oder postalischer Gebietsebene erlaubt eine Aussage zum Konsumpotenzial der Bevölkerung. Die zur Verfügung stehenden Geldmittel der Privathaushalte werden zum Erwerb verschiedener Güter und Dienstleistungen eingesetzt. Es handelt sich um frei verfügbare Mittel. Wiederkehrende Zahlungsverpflichtungen wie Mieten, Kreditraten oder Versicherungsprämien sind nicht berücksichtigt.Einsatzmöglichkeiten der KaufkraftDie Kennziffer setzt sich aus dem vor Ort erzielten Einzelhandelsumsatz und der in der Gebietseinheit verfügbaren Einzelhandelskaufkraft zusammen. Die Einzelhandelszentralität wird als Quotient errechnet und mit dem Faktor 100 multipliziert. So kann für jede Gemeinde, Stadt oder administrative Gebietseinheit die EH-Zentralität berechnet werden.Die VorteileIm Datenpaket enthalten sind, neben der Einzelhandelszentralität, der Einzelhandelsumsatz und die Einzelhandelskaufkraft. Diese Daten helfen bei der Entscheidungsfindung. Nicht nur Investoren und Kommunen nutzen diese Daten zur strategischen Entscheidungshilfe. Typische Anwendungsfälle sind zum Beispiel:Standortplanung und die Analyse bestehender StandorteBewertung des UmsatzpotenzialsGezielte Verbesserung des Einzelhandelsangebots in einer Stadt/GemeindeDie Einzelhandelszentralität (Russland) im DetailCode der GebietseinheitName der GebietseinheitEinwohner gesamtKaufkraftindex je EinwohnerEinzelhandelsrelevante Kaufkraft je Gebiet in Mio. €Einzelhandelsrelevante Kaufkraft je Einwohner in €Einzelhandelsumsatzindex je EinwohnerEinzelhandelsumsatz in Mio. €Einzelhandelsumsatz je Einwohner in €Index der EinzelhandelszentralitätEinzelhandelszentralität (Russland) - Lieferformat und LizenzDie Einzelhandelszentralität (Russland) wird als Excel-Datei geliefert. Nach Kauf der Daten erhalten Sie einen Download-Link. Die Daten dürfen ausschließlich innerhalb eines Unternehmens genutzt werden.Sie erwerben eine unternehmensweite Lizenz zur Nutzung bis max. 10 Concurrent Viewer/User.Vorteile der EinzelhandelszentralitätDetaillierter Vergleich einzelner Städte mit dem LandesdurchschnittObjektive Bewertungsgrundlage zur Attraktivität eines EinzelhandelsstandortIn alle gängigen GIS-Anwendungen wie zum Beispiel Map&Market oder easymap office importierbarLänderübergreifend in einheitlichem Aufbau lieferbarNicht die gewünschte Konfiguration gefunden?Mehr Nutzer? - Sie benötigen weitere Nutzerlizenzen für das Produkt Einzelhandelszentralität?Länderkonfiguration? - Sie möchten die Einzelhandelszentralität für andere Länder erwerben?Dann kontaktieren Sie uns per Telefon 02562 1874900 oder über das Kontaktformular. Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot für Ihre Wunschkonfiguration.Haben Sie noch Fragen?Richtiges Produkt? - Sie wissen nicht, ob Ihnen die Einzelhandelszentralität weiterhilft?Beratungsbedarf? - Möchten vor dem Checkout noch einmal mit einem unserer Experten sprechen, um wirklich sicher zu gehen?Dann kontaktieren Sie uns per Telefon 02562 1874900 oder über das Kontaktformular. Wir sind bekannt für unseren anbieterunabhängigen Überblick über sämtliche Marktdaten für Geomarketing und Business Intelligence Auswertungen, sowie für unseren exzellenten Service. Testen Sie uns!
Hersteller: RegioData Research GmbH

2.800,00 €*
Einzelhandelszentralität (max. 10 Nutzer / Schweden)
Anzahl Nutzer: max. 10 Concurrent User
Wie hoch ist die Kaufkraftbindung in einer Gemeinde, Stadt oder Region? Die Antwort liefert die Einzelhandelszentralität. Errechnet wird die Einzelhandelszentralität aus dem Verhältnis des Einzelhandelsumsatzes zur einzelhandelsrelevanten Kaufkraft vor Ort. Die Daten ermöglichen den Vergleich einzelner Städte und Gemeinden mit dem Landesdurchschnitt. Sie spiegelt die Attraktivität und Anziehungskraft einer Stadt als Einkaufsstandort wider.Wie wird die Einzelhandelszentralität (Schweden) errechnet?Die Kaufkraft auf kleiner administrativer oder postalischer Gebietsebene erlaubt eine Aussage zum Konsumpotenzial der Bevölkerung. Die zur Verfügung stehenden Geldmittel der Privathaushalte werden zum Erwerb verschiedener Güter und Dienstleistungen eingesetzt. Es handelt sich um frei verfügbare Mittel. Wiederkehrende Zahlungsverpflichtungen wie Mieten, Kreditraten oder Versicherungsprämien sind nicht berücksichtigt.Einsatzmöglichkeiten der KaufkraftDie Kennziffer setzt sich aus dem vor Ort erzielten Einzelhandelsumsatz und der in der Gebietseinheit verfügbaren Einzelhandelskaufkraft zusammen. Die Einzelhandelszentralität wird als Quotient errechnet und mit dem Faktor 100 multipliziert. So kann für jede Gemeinde, Stadt oder administrative Gebietseinheit die EH-Zentralität berechnet werden.Die VorteileIm Datenpaket enthalten sind, neben der Einzelhandelszentralität, der Einzelhandelsumsatz und die Einzelhandelskaufkraft. Diese Daten helfen bei der Entscheidungsfindung. Nicht nur Investoren und Kommunen nutzen diese Daten zur strategischen Entscheidungshilfe. Typische Anwendungsfälle sind zum Beispiel:Standortplanung und die Analyse bestehender StandorteBewertung des UmsatzpotenzialsGezielte Verbesserung des Einzelhandelsangebots in einer Stadt/GemeindeDie Einzelhandelszentralität (Schweden) im DetailCode der GebietseinheitName der GebietseinheitEinwohner gesamtKaufkraftindex je EinwohnerEinzelhandelsrelevante Kaufkraft je Gebiet in Mio. €Einzelhandelsrelevante Kaufkraft je Einwohner in €Einzelhandelsumsatzindex je EinwohnerEinzelhandelsumsatz in Mio. €Einzelhandelsumsatz je Einwohner in €Index der EinzelhandelszentralitätEinzelhandelszentralität (Schweden) - Lieferformat und LizenzDie Einzelhandelszentralität (Schweden) wird als Excel-Datei geliefert. Nach Kauf der Daten erhalten Sie einen Download-Link. Die Daten dürfen ausschließlich innerhalb eines Unternehmens genutzt werden.Sie erwerben eine unternehmensweite Lizenz zur Nutzung bis max. 10 Concurrent Viewer/User.Vorteile der EinzelhandelszentralitätDetaillierter Vergleich einzelner Städte mit dem LandesdurchschnittObjektive Bewertungsgrundlage zur Attraktivität eines EinzelhandelsstandortIn alle gängigen GIS-Anwendungen wie zum Beispiel Map&Market oder easymap office importierbarLänderübergreifend in einheitlichem Aufbau lieferbarNicht die gewünschte Konfiguration gefunden?Mehr Nutzer? - Sie benötigen weitere Nutzerlizenzen für das Produkt Einzelhandelszentralität?Länderkonfiguration? - Sie möchten die Einzelhandelszentralität für andere Länder erwerben?Dann kontaktieren Sie uns per Telefon 02562 1874900 oder über das Kontaktformular. Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot für Ihre Wunschkonfiguration.Haben Sie noch Fragen?Richtiges Produkt? - Sie wissen nicht, ob Ihnen die Einzelhandelszentralität weiterhilft?Beratungsbedarf? - Möchten vor dem Checkout noch einmal mit einem unserer Experten sprechen, um wirklich sicher zu gehen?Dann kontaktieren Sie uns per Telefon 02562 1874900 oder über das Kontaktformular. Wir sind bekannt für unseren anbieterunabhängigen Überblick über sämtliche Marktdaten für Geomarketing und Business Intelligence Auswertungen, sowie für unseren exzellenten Service. Testen Sie uns!
Hersteller: RegioData Research GmbH

2.800,00 €*
Jetzt anrufen!
Sie benötigen Unterstützung bei der Auswahl des passenden Artikels oder haben Fragen zu unserem Produktsortiment?

Unsere arbidatics Experten beraten Sie gerne kostenlos und unverbindlich am Telefon!

Rufen Sie an: 02562 18749-00